Malmö

Malmö, mit etwa 275.000 Einwohnern Schwedens drittgrößte Stadt, ist ein Wirtschaftszentrum mit internationalem Flair.

Malmö – Ostseemetropole in der Mitte Schwedens

Malmö

Straße in Malmö

In der Architektur der Stadt spiegelt sich vieles von Malmös Geschichte wider, dennoch ist die Stadt alles andere als altmodisch.

Während heute der Tourismus für Malmö eine große Rolle spielt, war die Hafenstadt im südlichen Schweden früher traditionell ein wichtiges Zentrum für die Maschinenindustrie und den Schiffbau.

Als Mittelpunkt Südschwedens verfügt Malmö über hervorragende Verkehrsanbindungen. Dadurch eignet sie sich als Ausgangspunkt für Ausflüge und Besichtigungen sowie Schiffsfahrten zu anderen Ostseehäfen.

Sehenswürdigkeiten & Attraktionen in Malmö

Der Westhafen (Västra Hamnen) ist eine einzigartige Mischung unterschiedlicher Architekturstile und ein Vorbild für ökologischen Wohnungsbau.

Die Sundspromenade, die neuen Badestrände und Schwedens zweithöchstes Gebäude, der „Turning Torso“, sind nur einige Beispiele für die Vielfalt, die Malmö prägt. Schwedens höchstes Bauwerk, die Öresund-Brücke, kann man vom Westhafen aus sehen.

Eine Besonderheit in Malmö ist der zwei Kilometer lange Sandstrand Ribersborg mitten in der Stadt. Das Zentrum, der Stortorget, ist von Wassergräben und Kanälen umzogen. Neben dem Rathaus ist die St. Petri Kykra ein sehenswerter gotischer Backsteinbau. 14 km östlich der Stadt liegt das Schloss Torup inmitten eines schönen Parks.

Malmö Verkehrsnetz

Wer mit dem eigenen Auto nach Schweden reisen will, kann ab Deutschland verschiedene Routen wählen, auch für Wohnwagen, Motorrad oder Fahrrad.

Von Lübeck-Travemünde aus fahren die Schiffe von TT-Line nach Trelleborg. Stena Line bietet eine direkte Deutschland-Schweden-Route von Kiel.

Wer umweltfreundlich und preisgünstig nach Schweden kommen möchte und etwas Zeit mitbringt, kann mit dem Bus anreisen. Eurolines fahren u.a. über München, Frankfurt, Hannover und Hamburg nach Malmö. Von Berlin aus fährt Berlin Linienbus nach Malmö.

Ab Deutschland gibt es zwei Bahnstrecken. Die eine führt von Hamburg über Kopenhagen und die Öresund-Brücke nach Malmö. Die andere Verbindung besteht über Berlin, Sassnitz und Trelleborg nach Malmö.

Das größte Angebot bietet die Fluggesellschaft SAS in Zusammenarbeit mit Lufthansa. Von den meisten deutschen Großstädten gibt es Direktflüge nach Stockholm und Inlandsflüge nach Malmö. Die Angebote von Chartergesellschaften und Billigfliegern ändern sich häufig je nach Jahreszeit und verschiedenen Faktoren, siehe z. B. aktuelle Angebote bei Ryanair oder Germanwings.